Aktuelles

Atemtherapie  - 

Im Begegnungsraum am Engelhaldepark - Leonhardstr. 16 in Kempten

Jeder ist in seiner Weise herzlichst willkommen!

Wegen begrenzter Plätze wird um Anmeldung gebeten.  

Atemtherapie als Möglichkeit für  

  • eine achtsamere Körperwahrnehmung
  • ein Erspüren der eigenen Grenzen und die Beziehung zu sich selbst
  • das Wiederentdecken des Lebensatem und diesem (wieder)zuvertrauen
  • die Förderung der eigenen Vitalkräfte
  • mehr Gelassenheit in Stresssituationen
  • mehr Bodenhaftung
  • die Erfahrung der verschiedenen Atemräume im eigenen Körpersystem
  • die Reuzierung (innere) Anspannungen
  • ein neues Bewusstsein der Atemruhe

Gearbeitet wird mit einer klaren Struktur nach dem „Weniger ist mehr“ Prinzip